Kapelle St. Bartholomäus

Menzingen

Mit der prächtig gelegenen Kapelle ver-bindet sich die Sage von der frommen Klausnerin von Schönbrunn.

Objekt ansehen

Kirche St. Johannes der Täufer

Menzingen

Das wertvolle Gemälde im Renaissance-Altar malte 1633 ein Emigrant: der Men-zinger Seraphin Schön in Trast in Kroation.

Objekt ansehen

Kloster Maria Hilf Gubel

Menzingen

Das Deckengemälde erinnert mit eindrück-lichen Szenen an die Schlacht am Gubel von 1531 zwischen Reformierten und Katholiken.

Objekt ansehen

Kapelle St. Wendelin, Hinterburg

Neuheim

Der unscheinbare Bau an der Strasse birgt auf kleinstem Raum eine ebenso wertvolle wie aufschlussreiche Ausstattung.

Objekt ansehen

Kirche Maria Geburt

Neuheim

Man sieht es ihr nicht an: Die Madonna mit dem Jesuskind auf dem Seitenaltar ist die älteste erhaltene Skulptur im Kanton Zug.

Objekt ansehen

Beinhaus St. Michael

Oberägeri

Das 1496 geweihte kleine Friedhofheiligtum enthält den grössten im Kanton Zug erhaltenen spätgotischen Freskenzyklus.

Objekt ansehen

Kirche St. Peter und Paul

Oberägeri

Die heutige, neugotische Kirche integriert auf gelungene Weise Bauteile und Aus-stattungsstücke aus früheren Zeiten.

Objekt ansehen

Mitteldorfer Kreuz

Oberägeri

Bei Weg- oder Flurkreuzen haben die Menschen früher kurz angehalten, sich bekreuzigt oder ein Gebet verrichtet.

Objekt ansehen

Kapelle St. Nikolaus

Oberwil

Dass die direkt am Seeufer gelegene Kapelle dem hl. Nikolaus geweiht ist, ist kein Zufall. Ihr Patron gilt als 'Wasserheiliger'.

Objekt ansehen

Kirche Bruder Klaus

Oberwil

1957 wurde die Kirche als so modern empfunden, vor allem wegen ihrer Fresken, dass einige sie sogar sprengen wollten.

Objekt ansehen

Kapelle St. Jost

Raten

Bereits 1479 findet sich ein Hinweis auf eine Kapelle auf dem höchsten Punkt des Wall-fahrtswegs von Zug nach Einsiedeln.

Objekt ansehen

Friedhofkapelle bei St. Verena

Risch

Das Altarbild des ehemaligen Beinhauses zeigt Arme Seelen im Fegefeuer und darüber das Gnadenbild 'Maria vom guten Rat'.

Objekt ansehen

Kirche St. Verena

Risch

Das Verena-Patrozinium der Kirche geht wohl bis ins 8./9. Jahrhundert zurück, auf den karolingischen Vorvorgängerbau.

Objekt ansehen

Kirche Unsere liebe Frau vom Rosenkranz

Rotkreuz

Im heutigen, schnell wachsenden Rotkreuz wirkt der Bau wie ein Relikt aus ferner Zeit.

Objekt ansehen

Afrika Museum der Missions-schwestern vom hl. Petrus Claver

Stadt Zug

Wer würde hinter dieser barocken Fassade ein Afrika Museum vermuten?

Objekt ansehen