Bildergalerie

Afrika Museum in Zug - Einblick in eine fremde Welt

Stadt Zug

Gegründet wurde es als PR-Instrument einer international tätigen Hilfsorganisation für afrikanische Länder.

Inhalte ansehen

Film

Ein Prunkstück der Kirche St. Oswald - der gotische Kreuzaltar

Stadt Zug

Aus der abgerissenen Kirche St. Michael hierher versetzt, erzählt er die Legende von der Auffindung des wahren Kreuzes.

Inhalte ansehen

Bildergalerie

Schutzengel führt

Stadt Zug

in die Kirche

Inhalte ansehen

Film

Die Schatzkammer von St. Oswald

Stadt Zug

Prächtige Silberfiguren und eine kostbare Monstranz aus der Barockzeit: Glanzstücke von Zuger Goldschmieden.

Inhalte ansehen

Bildergalerie

Ferdinand Gehr in Zug zum Zweiten: Die St. Johanneskirche

Stadt Zug

Nach dem Eklat Ende der 1950er Jahre in Oberwil erhält der Künstler 1970 nochmals den Auftrag, in Zug eine Kirche auszumalen.

Inhalte ansehen

Bildergalerie

Neue Abdankungshalle Friedhof St. Michael

Stadt Zug

Die Symbolik des modernen, funktionalen Baus ist offen, zugänglich für Menschen aller Religionen und Bekenntnisse.

Inhalte ansehen

Bildergalerie

Wegkreuz beim Regierungsgebäude in der Vorstadt

Stadt Zug

Das grosse Wegkreuz erinnert mit seiner Inschrift am Sockel daran, worauf es im Leben ankommt: Gott die Ehre zu geben.

Inhalte ansehen

Film

Das Ökumenische Kirchenzentrum

Steinhausen

Der Taufbrunnen verbindet die beiden Konfesssionen. Miteinander getauscht werden die Bildtücher für den Altarraum.

Inhalte ansehen

Bildergalerie

Tradition und Moderne im Dialog

Steinhausen

Nicht der Tod hat im Beinhaus das letzte Wort. Die Bilder deuten die Auferstehung an und weisen in eine lichte Zukunft.

Inhalte ansehen

Bildergalerie

Die Schlacht am Gubel - Pathos in der Dreifaltigkeitskapelle

Unterägeri

In der sakralen Topografie des Kantons Zug sind die einstige Konfessionsgrenze und die denkwürdige Schlacht noch sehr präsent.

Inhalte ansehen

Bildergalerie

Marienkirche - Reiche Ausstattung, zum Teil secondhand

Unterägeri

Trotz der reichen - heute wieder instand gestellten - Ausstattung wurde die Kirche lange zweckentfremdet genutzt.

Inhalte ansehen

Audio

Wenn zwei konkurrieren, kann ein Dritter profitieren

Unterägeri

Wie Unterägeri durch eine List zur sogen. Königsmonstranz kam, einem Geschenk des französischen Monarchen Louis XV.

Inhalte ansehen

Bildergalerie

neugotisch, aber klassich modern

Unterägeri

Durch zwei grosse Renovationen, um 1900 und 1965, wurde die neugotische Kirche dem je aktuellen Zeitgeschmack angepasst.

Inhalte ansehen

Bildergalerie

Leuchtende Heilsgeschichte

Unterägeri

Im heute schlichten Kirchenraum bilden die drei hohen Chorfenster von Hans Schilter den einzigen farbigen Schwerpunkt.

Inhalte ansehen

Bildergalerie

Der Kreuzweg von August Bläsi

Unterägeri

Die 14 ziegelfarbenen Kreuzwegstationen bilden optisch ein Band, das den hallen-artigen Kirchenraum einfasst.

Inhalte ansehen